Stadtnachricht

Bürgermeister Scheffold beim ersten Corona-Impftermin


Sofort nach der Terminfreigabe für über 60jährige nutzte Bürgermeister Siegfried Scheffold die Chance für eine Corona-Impfung im Impfzentrum Offenburg. "Die Vereinbarung des Impftermins ging sehr schnell und völlig unkompliziert. Die Impfung selbst war hervorragend organisiert und reibungslos" so Scheffold. "Ich appelliere an alle jetzt schon Impfberechtigten, von diesem Angebot Gebrauch zu machen. Nur so gelingt es uns gemeinsam, die Pandemie zu meistern und bald zu unserem normalen Leben zurückzukehren." An diesem Tag sei in Offenburg die beeindruckende Zahl von 2300 Personen gegen Corona geimpft worden.

Bürgermeister Scheffold beim Impftermin
Bürgermeister Siegfried Scheffold bei seiner ersten Corona Impfung

Nach oben