Stadtnachricht

Abwassermaßnahme und Lehrrohrverlegung Breitband im Schondelgrund abgeschlossen


Im Anschluss an das Wohngebiet Schondelgrund wurde im Rahmen einer Abwassergemeinschaft eine Baumaßnahme durchgeführt. Dabei wurden entlang der Strecke von ca 1.000 m insgesamt drei Anwesen an die öffentliche Kanalisation angeschlossen und in einer weiteren Gemeinschaftsmaßnahme die Leerrohre für die künftige Breitbandversorgung mit verlegt. Die Maßnahme wird aus zwei Fördertöpfen unterstützt. Sowohl für die Verlegung der Abwasserleitung als auch für die Breitbandversorgung sind Zuschussanträge beim Land Baden-Württemberg gestellt worden und befinden sich nun im Abrechnungsverfahren. Die Stadt bedankt sich bei allen Beteiligten, insbesondere bei den engagierten Anliegern, bei der Breitband Ortenau GmbH und Co. KG sowie beim Land Baden-Württemberg für die Unterstützung.

Nach oben