Greifvogel-Flugvorführungen

Vor historischer Kulisse und mit beeindruckendem Blick ins Gutachtal zeigt Ihnen bei der ca. einstündigen Vorführung der erfahrene Berufsfalkner Franz Ruchlak verschiedene Greifvögel wie Weißkopfseeadler, Steppenadler, Bussarde, Jagdfalken und Eulen beim Beutefang und Flug. Dabei erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Lebensweise und besonderen Merkmale der verschiedenen Greifvögel, das tägliche Training sowie die geschichtliche und kulturelle Bedeutung der Falknerei.
Falkner Franz Ruchlak mit einem Uhu auf der Hand

Dabei können Sie die verschiedenen Vögel in kommentiertem Freiflug hautnah erleben. Sie erfahren auch vieles über die Geschichte der Falknerei und die Besonderheiten der Greifvögel bei der Jagd und Flugtechnik.

Bei den Hornberger Greifvogel-Flugvorführungen können die Kinder auch einen Turmfalken auf dem Handschuh halten und füttern.

Kind mit Greifvogel auf der Hand

Eintrittspreise

Kategorie Preis
Erwachsene 6,00 Euro
Kinder ab 5 Jahren 4,00 Euro

Einlass

Jeweils 30 Minuten vor Beginn der Vorführung. Der Schlossberg ist frei zugänglich.

Parken

Parkmöglichkeiten stehen am Schlossweiher zur Verfügung. Von dort sind es noch ca. 5 min zu Fuß. Hornberg liegt an der Schwarzwaldbahn. Gäste können ihre KONUS-Gästekarte nutzen.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass bei schlechter Witterung die Veranstaltung ausfällt (Information erhalten Sie direkt bei Franz Ruchlak unter 0172/9985485).

Uhu auf Holzstamm
Nach oben