Bauplätze & Immobilien

Die Stadt Hornberg verkauft folgende Bauplätze und Immobilien:


Wohngebiet „Ob der Kirche“, Ortsteil Niederwasser

Einige Bauplätze sind noch verfügbar. Der Kaufpreis beträgt 120,00 Euro pro m² voll erschlossen. Angrenzende Grünflächen über den oberen Bauplätzen kosten nur 15,00 Euro pro m².

Wohngebiet „Am Weihergarten“

Hier sind noch zwei Doppelhausgrundstücke verfügbar, der Kaufpreis beträgt
22.272,00 Euro bzw. 22.185,00 Euro voll erschlossen.

Baugrundstück Hauptstraße 95

Die Stadt Hornberg bietet im Rahmen der Stadtsanierung das Grundstück Hauptstraße 95 zum Verkauf an. Das aufstehende Gebäude wird von der Stadt Hornberg abgebrochen, ebenso wie ein Teil des Hintergebäudes. Dadurch entsteht ein neues Baugrundstück, das auf dem Lageplan ersichtlich ist.
 Das Grundstück wird zum Zweck der Neubebauung zum Verkauf angeboten. Im Erdgeschoss sind ein Ladengeschäft oder ein Dienstleistungsangebot denkbar. Das erste und zweite Obergeschoss sowie das Dachgeschoss sind für Wohnnutzungszwecke vorgesehen.
Eine öffentliche Zufahrtsmöglichkeit wird von der rückwärtigen Seite her ermöglicht.
Das Grundstück hat eine Größe von 171 m².
Der Kaufpreis beträgt 150 Euro pro m² voll erschlossen, insgesamt 25.650 Euro.


Wohngebiet „Im Feriendorf“

Im Wohn- und Ferienpark Feriendorf stehen noch ausreichend Bauplätze in unterschiedlicher Größe zur Verfügung. Der Kaufpreis beträgt zwischen 70,00 und 80,00 Euro pro m² voll erschlossen.

Über weitere Baumöglichkeiten informieren wir Sie gerne.


Immobilienangebote


Verkauf der Garagenanlage Inselweg 1

Die Stadt Hornberg bietet die Garagenanlage mit Schuppen und Vorplatz zum Verkauf an. Auf dem Grundstück befinden sich sechs Reihengaragen sowie ein angebauter Schuppen. Drei der Garagen sowie der Schuppen sind vermietet. Drei Garagen stehen derzeit leer.
Das Grundstück hat eine Größe von 227 m². Die sechs Garagen wurden im Jahr 1981 gebaut.
Alternativ kann auch ein Kaufangebot für eine Doppelgarage abgegeben werden. Die Stadt Hornberg trägt in diesem Fall die Vermessungskosten.

 
Alle Angaben sind vorläufig und ohne Gewähr. Nicht in den genannten Kaufpreisen enthalten sind die mit dem Erwerb verbundenen Nebenkosten, wie Notarkosten, Grunderwerbsteuer und Eintragungsgebühren.

Familienzuschuss beim Bauplatzkauf

Die Stadt Hornberg gewährt jungen Familien mit Kindern einen Familienzuschuss beim Kauf eines städtischen Bauplatzes.

Wir informieren Sie gerne!
^
Mitarbeiter
^
Voraussetzungen
Wenn beide Eltern unter 40 Jahren alt sind beträgt der Zuschuss 1.000 Euro.
Beim erstes und zweiten Kind beträgt der Zuschuss 1.500 Euro,
sowie für jedes weitere Kind 2.000 Euro.

Nach oben