Bürgerstiftung

Über uns

Die Bürgerstiftung Hornberg wurde 2013 gegründet und war damit die erste ihrer Art im Kinzigtal. 27 Stifterinnen und Stifter haben einen Grundstock aufgebracht, der den geforderten Mindestbetrag deutlich überstieg. 2015 wurde der Stiftungsfonds "Liesel und Franz Kook-Stiftung" in die Bürgerstiftung Hornberg integriert.

Die Bürgerstiftung Hornberg ist eine gemeinnützige und mildtätige Stiftung von Bürgern für Bürger von Hornberg. Sie engagiert sich nachhaltig und dauerhaft für das Gemeinwohl, die Bewahrung des kulturellen und natürlichen Erbes sowie der Verbesserung der Lebensqualität. Die Stiftung fördert die Solidargemeinschaft der Einwohner und will Mitverantwortung für die Gestaltung und Entwicklung unserer Stadt übernehmen.

Wie auch Sie helfen können

Eine finanzielle Unterstützung ist durch Spenden und Zustiftungen möglich. Sie können direkt auf die Konten der Bürgerstiftung eingezahlt werden. Die Stiftung übernimmt auch Sachzuwendungen und Vermächtnisse.

Alle eingezahlten Beträge sind steuerbegünstigt. Sie erhalten eine steuerliche Bescheinigung.

Unsere Kontaktdaten:

Bürgerstiftung Hornberg
c/o Stadtverwaltung 
Bahnhofstr. 1-3
78132 Hornberg
Telefon: 07833 793-42
www.hornberg.de/buergerstiftung
E-Mail: buergerstiftung@hornberg.de


Häufig gestellte Fragen


BEispiele für aktuell geförderte Projekte



neue Spülmaschine für den Tafelladen in Hornberg (als PDF) 

neue Vogelnestschaukel für den Förderverein Freibad Hornberg (als PDF)

Defibrillator für VfR Hornberg und TV Hornberg (als PDF)

Kinderhörnermasken für Narrenzunft Hornberg (als PDF)

Bildschirme für Athletenverein Germania Hornberg (als PDF)



Förderantrag Bürgerstiftung (als pdf)


Spender und Zustifter seit 2018 (ALS PDF) 

Vorstand der Bürgerstiftung

Franz Kook

Franz Kook (Vorsitzender)

Thomas Bossert

Thomas Bossert (stellvertretender Vorsitzender)

Friedrich Woehrle

Friedrich Wöhrle

Nach oben